.


Hauptsponsor Tiwag
  • http://www.tt.com
  • http://www.hypotirol.at
  • http://www2.ikb.at
  • http://www.raiffeisen-tirol.at
  • http://www.macron.com/eu/de/
  • http://www.bundesliga.at
  • http://www.sky.at
  • http://www.olympiaworld.at/
  • http://www.orf.at

Nächstes Spiel

heimteam
:
auswärtsteam
23. Februar 2018 00:00:00
Profertil Arena Hartberg

Weiterlesen ...Schnee auf den Bergen, frostige Temperaturen zu Fuße der Nordkette - ein letztes Mal trotzte König Fußball in diesem Jahr den Witterungsverhältnissen! Dabei traf der FC Wacker Innsbruck zu Hause im Innsbrucker Tivoli Stadion Tirol auf die Kapfenberger Sportvereinigung. Klares Ziel war, mit dem vierten Sieg in Folge auf Tuchfühlung mit der Spitze zu bleiben, im Idealfall (bei Niederlagen der Konkurrenten und gleichzeitigem Sieg) sogar als Tabellenführer zu überwintern.

Doch leider kam der FC Wacker Innsbruck nach einem frühen Rückstand nicht über ein Unentschieden hinaus. Damit überwintert man als Tabellen-Dritter ...

Weiterlesen ...

Weiterlesen ...Zum letzten mal in diesem Jahr: diese Personalien stehen heute besonders im Zentrum:

Weiterlesen ...

Weiterlesen ...

Jahresabschluss im Tivoli Stadion Tirol – einmal stellen sich 2017 noch folgende drei Fragen:

Weiterlesen ...

Weiterlesen ...Im letzten Spiel des Kalenderjahrs 2017 empfängt der FC Wacker Innsbruck im Tivoli Stadion Tirol die Kapfenberger Sportvereinigung 1919. Gegen die Steirer gilt es so manche offene Rechnung zu begleichen, denn die "Falken" entführen in schöner Regelmäßigkeit Punkte aus der Tiroler Fußballkathedrale. Neben dem Spiel steht auch die Spendenaktion für den Verein für Obdachlose im Mittelpunkt. Motto: Glühwein gegen die soziale Kälte.

Weiterlesen ...

Weiterlesen ...Am vergangenen Wochenende fand das erste internationale Wacker Innsbruck Damen Hallenturnier statt und einmal mehr hat sich gezeigt, dass gegen Teams unserer nördlichen Nachbarn nicht viel zu holen ist. Trotzdem darf die Damenabteilung des FCW mit dem sportlichen Abschneiden zufrieden sein. Immerhin holten die Gastgeberinnen Turnierplatz zwei und drei.

Weiterlesen ...

OSVI Logo neu normal ttklein hypo_footer tiwagklein ikb raika macron