.


Hauptsponsor Tiwag
  • http://www.tt.com
  • http://www.hypotirol.at
  • http://www2.ikb.at
  • http://www.raiffeisen-tirol.at
  • http://www.macron.com/eu/de/
  • http://www.bundesliga.at
  • http://www.sky.at
  • http://www.olympiaworld.at/
  • http://www.orf.at

Weiterlesen ...Im Tiroler Nachwuchsfußball neigt sich die Tiroler Hallenmeisterschaft dem Ende zu. Am vergangenen Wochenende durften zwei weitere Teams des FC Wacker Innsbruck den Meistertitel feiern. Die U9 und U11 krönten ihre tollen Leistungen mit dem Titel. Mit nicht weniger guten Leistungen wusste auch die U12 zu überzeugen, die in ihrer Altersklasse Vizemeister wurde. Die U7 preschte indes ungeschlagen durch die Zwischenrunde.

Weiterlesen ...

Weiterlesen ...Der Nachwuchs des FC Wacker Innsbruck spielt in der Hallensaison eine ausgesprochen gute Rolle. Am vergangenen Wochenende gewann die U11 ein weiteres Turnier in Kufstein. Die U12 konnte sich beim BW-Linz-Turnier auszeichnen und zog darüber hinaus souverän in die Finalrunde der Tiroler Hallenmeisterschaft ein.

Weiterlesen ...

Weiterlesen ...In der Zwischenrunde der Tiroler Nachwuchshallenmeisterschaft war am vergangenen Wochenende Spieltag für die U11. In der Sporthalle Schwaz traf der Nachwuchs des FC Wacker Innsbruck auf die Mannschaften der WSG Wattens, SPG Vomp-Stans, SV Thaur und SC Münster.

Weiterlesen ...

Weiterlesen ...Am vergangenen Wochenende wurden die ersten Meistertitel der diesjährigen Tiroler Hallenmeisterschaft vergeben. Wacker Innsbrucks U15 und U16 durften sich die Hallenkrone aufsetzen und machten dem Tiroler Traditionsverein alle Ehre. Die U7 meisterte die erste Runde souverän.

Weiterlesen ...

Weiterlesen ...Im Tiroler Nachwuchsfußball läuft aktuell die alljährliche Tiroler Hallenmeisterschaft. In den meisten Altersklassen ist die erste Runde bereits gespielt und alle teilnehmenden Teams des FC Wacker Innsbruck haben sich souverän für die Zwischenrunde qualifiziert. Das gilt auch für die schwarz-grüne U11.

Weiterlesen ...

OSVI Logo neu normal ttklein hypo_footer tiwagklein ikb raika macron